Archiv der Kategorie: Uncategorized

Ist Europa noch zu retten?

Anmerkungen zum Europakongress der WOZ – Die Wochenzeitung Von Stefan Howald Am Beginn stand eine Überraschung und ein Versäumnis: Die Redaktion der WOZ Die Wochenzeitung hatte, wie viele andere auch, im Juni 2016 nicht mit einem Ja zum Brexit gerechnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Weil die Arbeit wichtiger als das Kapital ist

Zum Tod von Willy Spieler (1937-2016) Mit seinem religiös fundierten demokratischen Sozialismus war Willy Spieler eine weitherum geachtete Persönlichkeit als Theoretiker, Publizist und Politiker. Letzte Woche ist er 78-jährig gestorben. Darauf war er im Rückblick stolz: Als SP-Gemeinderat der Zürcher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Drei Visionen des Schreckens

Der nachgebildete Schrecken Wie mit diesen unerträglichen Bildern vom Mittelmeer umgehen? Menschgemachte Schiffskatastrophen sind nicht neu. Eine der berüchtigsten war der Untergang der französischen Fregatte «Méduse», die 1816 vor der Küste von Senegal wegen Navigationsfehlern mit knapp 400 Leuten an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Tod in Brighton

Soeben ist das Buch, das ich beim englischen Verlag bestellt hatte, bei mir eingetroffen. Es ist die zweite Neuauflage fünfzig Jahre nach der Erstausgabe: «Pebbles from My Skull» von Stuart Hood. Ich hatte Hood im Jahr 2000 kennen gelernt, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar