Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Ausgelesen

bücherraum f, Jungstrasse 9, 8050 Zürich-Oerlikon Montag, 22. Oktober 2018, 19 Uhr Elisabeth Joris stellt Bücher aus der Bibliothek vor Elisabeth Joris, Historikerin und langjährige Aktivistin der Neuen Frauenbewegung, hat die im bücherraum f integrierte Bibliothek des Frauenzentrums seit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturkritik, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Sackgasse Brexit

Grossbritannien im Gespräch Mittwoch, 3. Oktober 2018, 19.30 Uhr Zentrum Karl der Grosse, Kirchgasse 14, 8001 Zürich, Saal Ab dem 30. März 2019 ist Grossbritannien nicht mehr in der EU. Wie konnte es zum Brexit kommen? Wird er hart oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Sackgasse Brexit

Die WOZ in Dielsdorf

Samstag, 15. September 2018, 20 Uhr Bistro Philosophe 8157 Dielsdorf Links und bündig Die WOZ – eine alternative Mediengeschichte Zeitungen ist es auch schon besser gegangen. Auf der einen Seite werden sie bedroht durch Auflagenschwund und Konzentrationsprozesse. Andererseits hat ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die WOZ in Dielsdorf

Jetzt wird geöffnet

bücherraum f eine neue Bibliothek und ein kultureller Treffpunkt in Zürich-Oerlikon Samstag, 8. September 2018, 12 bis 18 Uhr Eröffnung und Tag der offenen Tür  Der bücherraum f stellt sich erstmals öffentlich vor. Er präsentiert rund 20’000 Bücher und Dokumente … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturkritik, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Jetzt wird geöffnet

Und winken verlockend

Rund 14’000 Bücher sind eingeräumt. Zwar noch nicht ganz alle am richtigen Ort, aber sie stehen doch schon stolz und aufrecht in den Büchergestellen und winken verlockend. Die Eröffnung des bücherraums f ist auf den 25. August festgesetzt, bitte das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Und winken verlockend

WOZ on tour

Die Welt spinnt – die WOZ erklärt, warum. 5. Juni 2018 um 20 Uhr im Café Kairo Dammweg 43 | Bern Einlass ab 19 Uhr Der Eintritt ist kostenlos Gleich im Doppelpack kommt die Wochenzeitung WOZ nach Bern. «Links und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für WOZ on tour

Vom Mond

Pere Ubu in London Der «Borderline» in London gehört zu jenen Clubs, bei denen man sich jedes Mal fragt, warum man sich das antut. Tief in einem Keller in Soho vergraben, schummeriges Licht, biergeschwängerte Luft, tief herunterhängende Decke, Stehplatz für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturkritik, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Vom Mond

Wer lügt denn da so faustdick?

Neues von Münchhausen   Wer kennt ihn nicht, den Lügenbaron von Münchhausen? Sprichwörtlich fabuliert er das Blaue vom Himmel herunter. Als Jugendbuch ist der Münchhausen, zumeist in der Fassung von Erich Kästner, weit verbreitet. Tollkühn reitet er auf einer Kanonenkugel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Wer lügt denn da so faustdick?

Teures Geld

Geld ist ein eigentümliches Ding. Als Fetisch schreiben wir ihm besondere Kräfte zu. Doch was schlägt uns da hinterrücks in Bann? Welche Bilder von Wirtschaft und Gesellschaft drücken sich darin aus? WOZ-Redaktor Stefan Howald unternimmt einen Streifzug durch die Kulturgeschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Teures Geld

Europa, bleiche Schönheit

Ist Europa noch zu retten? Gibts Alternativen zum neoliberalen Kurs der Europäischen Union? Wie können wir neue Formen demokratischer Mitgestaltung entwickeln? Ein paar Fragen und Antworten zum Europakongress der WOZ am 8./9. September in Zürich. Von Stefan Howald Warum will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Europa, bleiche Schönheit