Schlagwort-Archive: Dora Koster

Furios und masslos

Dora Koster (1939 – 2017) Knapp zwanzig Bücher hat sie veröffentlicht, Autobiografisches, Krimis, Gedichtbände. Die evozieren ganz eigenständige poetische Bilder ebenso wie böse satirische Vignetten. Dora Koster sprengte Grenzen, des Masses, der Wohlanständigkeit. Sie war unübersehbar und unüberhörbar im Zürcher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturkritik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar