Skip to content

Wie dem Geist geholfen werden soll

bücherraum 1712

 

Stefan Zweig: Die Heilung durch den Geist. Mesmer, Mary Bakker-Eddy. Freud. Insel-Verlag, Leipzig 1931. 450 Seiten. Gebunden. Wasserflecken auf Umschlagseiten, Gebrauchspuren.

 

Dieses Buch ist im bücherraum f (Jungstrasse 9, 8050 Zürich) für 5 Franken abzuholen oder mit einem Versandkostenbeitrag von 7 Franken über diese Website bzw. die Website www.buecherraumf.ch.zu beziehen (buch@buecherraumf.ch).

Friedfertig?

 

bücherraum 1690

 

Margarete Mitscherlich: Die friedfertige Frau. Eine psychoanalytische Untersuchung zur Aggression der Geschlechter. Fischer Taschenbuch 4702. Frankfurt 1999. 11. Auflage (OA 1985, EA dieser Ausgabe 1987). 210 Seiten, Broschur. Leichte Gebrauchsspuren.

 

 

Dieses Buch ist im bücherraum f (Jungstrasse 9, 8050 Zürich) für 3 Franken abzuholen oder mit einem Versandkostenbeitrag von 4 Franken über diese Website bzw. die Website www.buecherraumf.ch.zu beziehen (buch@buecherraumf.ch).

 

 

 

Widerstand und Fesselung

 

bücherraum 1655

 

Frigga Haug / Cornelia Hauser (Hrsg.): Der Widerspenstigen Lähmung. Kritische Psychologie der Frauen, Band 2. Argument-Sonderband AS 130. Argument Verlag, Berlin 1986. 176 Seiten, Broschur. Leichte Gebrauchspuren.

 

Dieses Buch ist im bücherraum f (Jungstrasse 9, 8050 Zürich) für 3 Franken abzuholen oder mit einem Versandkostenbeitrag von 4 Franken über diese Website bzw. die Website www.buecherraumf.ch.zu beziehen (buch@buecherraumf.ch).

 

 

 

Sex in Glarus?

 

bücherraum 1615

 

Das Weissbuch des FBP (Forum Publikationen). Glazette-Sondernummer. Wie verlogen ist die landläufige Sexualaufklärung? A4-Format. 20 Seiten. Gebrauchsspuren. 

 

Bericht über die Zensur gegenüber der Glarner Schülerzeitung Glazette von 1970.

 

Dieses Heft ist im bücherraum f (Jungstrasse 9, 8050 Zürich) für 3 Franken abzuholen oder mit einem Versandkostenbeitrag von 2 Franken über diese Website bzw. die Website www.buecherraumf.ch.zu beziehen (buch@buecherraumf.ch).

 

Politpsychoszene

 

bücherraum 1565

 

Widerspruch 9: Psychoanalyse zwischen Angst, Macht und Utopie. Zürich, Juli 1985. 144 Seiten, Broschur. Guter Zustand.

 

Ein Who is who der Schweizer Politpsychoszene. Mit Beiträgen von Berthold Rothschild, Emilio Modena, Paul Parin, Robert Heim, Mario Erdheim, Manfred Züfle und andern. Dazu Jakob Tanner zum Militärpopulismus und Arnold Künzli zur Dialektik der Heimat.

 

 

Dieses Buch ist im bücherraum f (Jungstrasse 9, 8050 Zürich) für 15 Franken abzuholen oder mit einem Versandkostenbeitrag von 7 Franken über diese Website bzw. die Website www.buecherraumf.ch.zu beziehen (buch@buecherraumf.ch).