Archiv der Kategorie: Uncategorized

Literatur auf losen Blättern – eine quantitative Betrachtung

Das gedruckte Buch führt seit längerem einen Abwehrkampf gegen die digitalen Bedrohungen. Besonders heroisch schlägt sich das Kritische Lexikon zur Gegenwartsliteratur (KLG). Es ist 1981 begonnen worden und will alle deutschsprachigen AutorInnen mit ihren Werken in mehr oder weniger umfangreichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Literatur auf losen Blättern – eine quantitative Betrachtung

Der Geist aus der Schweiz

  Für kritische Geister ein dickes Buch voller kritischer Geister. Für jene, die es noch nicht kennen, und jene, die es noch besser kennen lernen wollen, wird «Projekt Schweiz» am 24. Februar im bücherraum f vorgestellt. Schnelle Anmeldung nötig. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Der Geist aus der Schweiz

Projekt Schweiz in der Schweiz

Ein Buch geht um die Welt oder zumindest durch die Schweizer Buchhandlungen   Olten, Buchhandlung Schreiber     Zürich, Orell Füssli                                       … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturkritik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Projekt Schweiz in der Schweiz

Zuhause lesen

Aber es gibt ja eine Alternative: Zuhause lesen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Zuhause lesen

Auch die dominierende Klasse muss sich organisieren

 Andreas Rieger im bücherraum f Plötzlich tauchte der Klassenbegriff in der Öffentlichkeit wieder auf, und sogar die Arbeiterklasse war auferstanden. Seine Schock-Wahl verdankte Donald Trump 2016 unter anderem den Stimmen im rust belt, den de-industrialisierten Gebieten in Pennsylvania, Wisconsin und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Auch die dominierende Klasse muss sich organisieren