Archiv der Kategorie: Kulturkritik

Peter Weiss – schnell und aktuell

Vor 40 Jahren, am 25. Mai 1982, ist Peter Weiss gestorben. Ist seine engagierte Literatur, vom «Marat/Sade» bis zur «Ästhetik des Widerstands», noch aktuell? Oder ist sie doch im Orkus der Geschichte versunken? Im bücherraum f stehen diese Fragen am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Kulturkritik, Uncategorized, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Peter Weiss – schnell und aktuell

Unermüdlich feministisch

Als langjährige Studienleiterin an der Paulus-Akademie hat Brigit Keller viele angeregt, vor allem Frauen, und manches ist aufgegangen von dem, was sie geistig und emotional gesät hat. 80 Jahre ist sie grad geworden, es war und ist ein reiches Leben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturkritik, podcasts | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Unermüdlich feministisch

Bären im Schweizer Wald

Ob die Schweiz existiert? Ja, aber vielleicht anders als gedacht. Das dokumentiert der Band «Projekt Schweiz», vor kurzem erschienen im Unionsverlag. 44 zeitgenössische AutorInnen präsentieren darin 44 Schweizer Persönlichkeiten, in leuchtenden Texten, mit zahlreichen Dokumenten und Fotografien angereichert. Herausgeber Stefan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturkritik, podcasts | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bären im Schweizer Wald

Die Zumutungen der Politik

George Orwell in neuen Texten und Übersetzungen, mit ein paar Gedanken zu seiner Aktualität. Politik und Literatur – das ist ein widerstreitendes Verhältnis. Der englische Schriftsteller Ian McEwan hat es im November in der Orwell Memorial Lecture für die Orwell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturkritik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Zumutungen der Politik

In der Zivilgesellschaft

bücherräumereien (XXXVI) Eine kleine Geschichte des Kulturmagazins, das ab 1977 rund 20 Jahre lang in der Schweiz die Debatte um alltagskulturelle Themen und eine demokratische Kultur beförderte. Eine Lücke ist geschlossen: Vom Kulturmagazin stehen im bücherraum f jetzt die ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Kulturkritik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für In der Zivilgesellschaft