Archiv der Kategorie: podcasts

Die Marseillaise im Salon

Beinahe wurde sie 1793 mit ihrem Mann geköpft. Dabei war doch in ihrem Salon in Strassburg erstmals die Marseillaise gesungen worden, die ihr Mann als Bürgermeister in Auftrag gegeben hatte. So schwankten die Schicksale zur Zeit der Französischen Revolution. Bislang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter podcasts, Projekt Schweiz | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Dieser andere Blick auf die Welt

Einen Seher, nennt die Schriftstellerin Friederike Kretzen den Fotografen und Filmer Robert Frank (1924-2019). Weil er sah, was wir andere nicht immer sehen. Was das mit der Beat-Generation zu tun hat, wie man sich anhand von Frank das Verhältnis zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter podcasts, Projekt Schweiz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Dieser andere Blick auf die Welt

Wie man mit LSD Fahrrad fährt

«Das LSD kam zu mir», sagte er gerne. Und zwar kam es am 19. April 1943. So wie es einen Bloomsday in Dublin gibt, an dem des «Ulysses» von James Joyce gedacht wird, so wird der 19. April als Bicycle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturkritik, podcasts, Projekt Schweiz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wie man mit LSD Fahrrad fährt

Ruth Schweikert zu Paulette Brupbacher

Mehrere Leben hat ihr Lebenslauf umfasst, sagt die Schriftstellerin Ruth Schweikert. Paulette Brupbacher-Raygrodski (1880–1967) war eine der ersten Allgemeinpraktikerinnen der Schweiz, führte zusammen mit ihrem Ehemann Fritz Brupbacher eine Arztpraxis in einem Zürcher Arbeiterquartier, war als Sozial- und Sexualreformerin tätig, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter podcasts, Projekt Schweiz | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Ruth Schweikert zu Paulette Brupbacher

Caroline Arni zu Aline Valangin

Projekt Schweiz die zweite Sie war eine Gastgeberin für die Verfolgten; zusammen mit ihrem Mann Wladimir Rosenbaum bot sie, in Zürich und im Tessin, geflüchteten AntifaschistInnen aus Italien und Deutschland eine Zuflucht. Sie war eine Schrifstellerin, die präzise ihre Umgebung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter podcasts, Projekt Schweiz | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Caroline Arni zu Aline Valangin