Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Offene Türen in die Geschichte

Am vergangenen Mittwoch öffnete sich die Tür zum bücherraum f erstmals wieder für mehr als einen Spalt breit. Begrüssen durften wir ein paar Habitués ebenso wie einige, die den bücherraum erstmals kennenlernen wollten. Nach einer kurzen Einführung in Geschichte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Projekt Schweiz, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bücherraum – die Tür geht auf

Nicht nur einen kleinen Spalt, sondern die ganze Tür. Am Mittwoch, den 13. Oktober, öffnen wir den bücherraum ab 19 Uhr. Mit Kaffee und Kuchen oder Bier und Wein. Bücher und Gespräche sind garantiert. Mit Anmeldung und Zertifikatspflicht. Und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Bücherraum – die Tür geht auf

Rätsel um die Schweiz

Ein rätselhaftes Land: Achtundzwanzig Fragen zu Schweizer Persönlichkeiten. Alle sind im Buch #ProjektSchweiz aus dem Unionsverlag vertreten. Aus achtundzwanzig verknappten Lebensläufen lässt sich ein ganzes Rätselgitter füllen. Sichtbar wird dabei eine überraschende, offene, sozial engagierte Schweiz. Wer führte die Kindergärten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturkritik, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Rätsel um die Schweiz

Speaking about Stuart Hood

An international conference was discussing the life and work of Stuart Hood (1915-2011). Highlighting Hood’s experiences fighting with the Italian Resistance in the Second World War, contributors spoke about Hood’s multi-faceted post-war achievements: as a broadcaster who presided over a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter podcasts, Politik, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Speaking about Stuart Hood

Und wir bewegen uns doch

Das Jahr 2020 begann im bücherraum f erfolgreich, mit drei Veranstaltungen: Andreas Rieger sprach empirisch fundiert und theoretisch reflektiert über Macht in der Schweiz; Alice Grünfelder berichtete anhand einer Fallstudie zur Friedensbewegung im deutschen Mutlangen über Protestformen, mit aktuellen Ausblicken; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Und wir bewegen uns doch