Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Wir wollen bessere Bücher

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Kapitalismus und kein Ende?

Er hat die Armut in der Schweiz erforscht, und den Reichtum. Er hat Machtstrukturen analysiert und nach dem Prinzip Hoffnung gesucht. Als Soziologieprofessor in Basel hielt Ueli Mäder Generationen von Studierenden zu einem kritischen Denken an. Neben seinen wissenschaftlichen Studien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Kapitalismus und kein Ende?

Trugwesen unterwegs

Es war ein beschwingter Abend kürzlich im bücherraum f. Toll wirbelten die Buchstaben und Wörter, als die Anagramm-Agentur ihre Sprachartistik präsentierte und den soeben erschienenen immerwährenden Kalender «Trugwesen unterwegs» (edition 8) vorstellte. Anagrammieren, die Umbildung von Wörtern oder Sätzen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter podcasts, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Trugwesen unterwegs

Auf den Boden kommen

Klimagerecht im Quartier leben: Das ist die neuste Initiative des Urbanisten und Realutopikers P.M. Im bücherraum f präsentierte er Ende Januar eloquent und fulminant seine Ideen. Anschaulich skizzierte P.M. alias Hans Widmer den Antrieb, der ihn seit dem ursprünglichen boloʼbolo-Konzept … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Politik, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Auf den Boden kommen

Hier also sank er ins Grab

Eine kleine Erinnerung zum Geburtstag von Georg Büchner Die Erinnerungsstätte ist immer noch ein lauschiges Plätzchen. Gleich oben, neben der Seilbahnstation Rigiblick, mit Blick auf die Stadt drunten. Die Linde, die 2013, beim 200. Gedenktag, wegen Sturmschäden hatte ersetzt werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturkritik, Linksbüchneriade, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hier also sank er ins Grab