Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Ein elendes Weib mit losem Mundwerk: Marlene Stenten

Mit ihrem dritten Buch «Puppe Else – eine lesbische Novelle» von 1977 wurde Marlene Stenten zu einer Pionierin. Erstmals seit den dreissiger Jahren präsentierte eine deutsche Autorin eine lesbische Erzählerin. Madeleine Marti (Vortrag) und Nathalie Raeber (Lesung) stellten die Autorin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, podcasts, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Ein elendes Weib mit losem Mundwerk: Marlene Stenten

Aus dem blauen Büchergebirge

Warum kriegen wir auf unseren Bankkonten plötzlich keine Zinsen mehr? Wo doch Geld angeblich neues Geld schaffen kann. Weshalb verschwindet unsere Arbeit in fremde Waren? Was wir schon immer über unsere Wirtschaft wissen wollten, aber die Antworten zu kompliziert fanden: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Aus dem blauen Büchergebirge

Plötzlich an unser Herz greifen

Liselotte Lüscher im bücherraum f Diese Gedichte wachsen öfters aus der Naturerfahrung und Naturbeobachtung heraus, aus denen sich Beobachtungen, Reflexionen erheben, über das Ich und wie es in der Welt steht, wiederum an die Natur zurückgebunden. Das lyrisch gefasste Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Plötzlich an unser Herz greifen

Königliches Schosshündchen und Freiheitskämpferin

Um Reportagen und Literatur, um Dichtung und Wahrheit, um Authentizität und Faktentreue ging es im bücherraum f am 5. Oktober. Der polnische Autor Ryszard Kapuściński (1932–2007) machte einst in den siebziger bis neunziger Jahren mit seinen Reportagen aus der damaligen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, podcasts, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Königliches Schosshündchen und Freiheitskämpferin

Authentisch oder wahr?

Nur noch wenige Plätze frei. Um Anmeldung wird gebeten.

Veröffentlicht unter bücherraum f, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Authentisch oder wahr?