Schlagwort-Archive: Tel Quel

Nonkonform und strukturell marxistisch

Es sind schön sprechende Namen: neutralität und alternative. In der «neutralität» schrieb alles, was in der Schweizer Kulturszene Rang und Namen hatte (zumindest die Männer): Sie war in den sechziger Jahren die wichtigste Kulturzeitschrift der Schweiz. Unerschrocken griff man heisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, podcasts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nonkonform und strukturell marxistisch

Rote Hefte im Format A5

Bücherräumereien (XVIII): die «alternative» Ihr Name war Programm: Die «alternative» war ab Mitte der 1960er Jahre die wichtigste kritische kultur- und literaturtheoretische Zeitschrift im deutschsprachigen Raum. Sie rekonstruierte marxistische Positionen aus der Weimarer Republik und transportierte nach 68 die französische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Kulturkritik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rote Hefte im Format A5