Schlagwort-Archive: Urs Sekinger

Die Lebensnotwendigkeit von Theorie-Arbeit

bücherräumereien (XXXVII) Daraus ist der bücherraum ja auch entstanden, aus Widerspruch-Bibliothek und Widerspruch-Archiv. In der Politisch-Philosophischen Bibliothek im bücherraum f sind die Bücher und Materialien vorhanden, die der Redaktionsarbeit zudienten. Hier ein kurzer subjektiver Rückblick auf vierzig Jahre Widerspruch. Fünfundsiebzig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Lebensnotwendigkeit von Theorie-Arbeit

«Hoch die internationale …»

Urs Sekinger im bücherraum f Was denn die drei Pünktchen im Titel zur Veranstaltung zu bedeuten hätten, habe er sich bei der Vorbereitung auf diesen Abend gefragt: ironische Distanz oder gar Absage an die internationale Solidarität? In letzterem Fall müsste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für «Hoch die internationale …»

Hoch die internationale …

Millionen weltweit gegen den Klimanotstand – erfreulich. Wie sieht es in sozialen Fragen mit der internationalen Solidarität aus? Nationalismus und Abschottung sind Trumpf, oder der aggressive Wirtschaftskrieg. Dabei sind die globalen Herausforderungen nicht geringer geworden. Urs Sekinger berichtet am Freitag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bücherraum f, Politik | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Hoch die internationale …